Erholsame Ferien auf dem Sonnenplateau in Vöran/Südtirol

urlaub-voeran

Mit einem herrlichen Blick auf das Meraner Becken empfängt Sie das sonnige Bergdorf Vöran/Südtirol zu einem erholsamen Urlaub in einer naturbelassenen Umgebung. Der Ort liegt am Tschögglberg, der in den Sommermonaten mit traumhaften Wanderwegen lockt. Zu erreichen ist der beliebte Ferienort am Tschögglberg in kurzer Zeit mit dem Auto oder Motorrad über eine Panoramastraße von Meran oder Bozen. Aber auch mit der Seilbahn von Burgstall aus gelangen Sie innerhalb kurzer Zeit in das Dorfzentrum von Vöran. In dieser ländlichen Idylle befindet sich der Boznermüllerhof drei Kilometer vom Dorfzentrum entfernt mit seinen gemütlichen Ferienwohnungen. Der Bauernhof eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Entdeckungen in der Umgebung von Vöran. Mit ihren markanten Strukturen bilden der Rotstein-, Beimstein- und Untersteinkogel ein Wahrzeichen der Region. Diese drei tuffförmigen Kogel sind vulkanischen Ursprungs und einzigartig in Südtirol. Ein Spaziergang durch den Ort führt Sie an der Pfarrkirche von Vöran vorbei. In unmittelbarer Nähe finden Sie einladende Gastwirtschaften und Hofschänken, in denen Ihnen Südtiroler Köstlichkeiten serviert werden.

Naturerlebnis Knottenkino in Vöran/Südtirol

knottenkino

Vöran hat mit dem sogenannten Knottenkino eine ganz besondere landschaftliche Attraktion zu bieten. An dieser Stelle erwartet Sie ein einzigartiges Naturschauspiel. Wie in einem Kinosaal vor einer großen Leinwand nehmen Sie auf den eigens angelegten Sitzreihen vor einem grandiosen Alpenpanorama Platz. Von hier reicht der Blick auf das Etschtal, von der Texelgruppe bis Penegal und weiter bis Weißhorn, die Brentagruppe im Trentino und das Ultental, sowie das Meraner Becken. Vorbeiziehende Wolken sorgen für faszinierende Licht- und Schattenspiele in der alpinen Berglandschaft.

Wander- und Naturerlebnisse in Vöran/Südtirol

wandern

Die Mittelgebirgsregion rund um den Tschögglberg ist ein exzellentes Wandergebiet. Rundwanderungen führen Sie zu den „Stoanernen Mandlen“, zum Möltner Joch und zur Vöraner Alm. Zahlreiche bewirtschaftete Almhütten versorgen Sie unterwegs mit den köstlichen Gerichten der Südtiroler Küche. Einen herrlichen Rundumblick genießen Sie in den Höhenlagen des Tschögglberges. Der Blick reicht von der Ortlergruppe über die Ötztaler Alpen bis zu den Gipfeln der Dolomiten. Vom Nachbarhof des Boznermüllerhofes können Sie zu Reitausflügen in die unberührten Naturlandschaften auf dem Hochplateau aufbrechen. Alternativ nutzen sie den Reitstall in Hafling. Hier können Ihre Kinder an einem Schnupperkurs teilnehmen und zum ersten Mal die Welt vom Pferderücken aus betrachten.